Anzeige

Sport

Rudern: Landesmeisterschaften in Bad Waldsee

26.07.2007, Von Steffen Bedenik — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Rudern: Landesmeisterschaften in Bad Waldsee

Kai Haussmanns Kampf gegen Böen mit Bronze belohnt Platz drei auch für den RCN-Achter

Die Landesmeisterschaften im Rudern fanden auf dem Stadtsee in Bad Waldsee statt. Mit der Auswahl der Strecke konnten sich viele Aktive nur sehr schwer abfinden, da sie lediglich 500 Meter lang ist. Auch die meisten Athleten des Ruderclubs Nürtingen sind auf den längeren Distanzen stärker einzuschätzen so ist es nicht verwunderlich, dass dieses Jahr kein Titel heraussprang.

Die beste Leistung unter den Nürtingern boten Maurits Kraft und Max Schuster im Doppelzweier der 13- und 14-Jährigen. Nachdem sie ihren Vorlauf deutlich gewonnen hatten, holten sie sich im Finale den zweiten Platz und somit die beste Platzierung aus Nürtinger Sicht bei diesen Landesmeisterschaften.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Anzeige

Sport