Anzeige

Sport

Romy Schmid fährt bald im Nationalteam

13.10.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mountainbike: Neuffenerin nominiert – Schwarzbauer Zweiter

Mountainbikerin Romy Schmid vom TB Neuffen und Luka Schwarzbauer aus Reudern mischten beim Cross-Country-Klassiker „Roc d’Azur“ ganz vorne mit. Für beide ist die Saison damit beendet.

Die Veranstaltung „Roc d’Azur“ lockte auch in diesem Jahr wieder insgesamt mehr als 17 000 Teilnehmer zu den verschiedenen Rennen, die von Donnerstag bis Sonntag im französischen Fréjus an der Cote d’Azur ausgetragen wurden. Der Tross der deutschen Teilnehmer war bereits eine Woche vor dem Rennen nach Frankreich angereist. Trainingsfahrten auf den Mont Ventoux sollten die Wettkampfhärte, Schulunterricht in Nizza die Kenntnisse in der französischen Sprache stärken.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten