Anzeige

Sport

Ranglistenregatta des Deutschen RuderverbandesStarker Endspurt von Pauline Sauter

28.04.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Parallel zur Mannheimer Regatta startete Pauline Sauter vom RC Nürtingen auf der sogenannten Kleinbootüberprüfung auf dem Baldenay-See in Essen. Dies ist die erste Ranglistenregatta des Deutschen Ruderverbandes, um die Junioren-Nationalmannschaft zusammenzustellen.

Sauter, eigentlich ein Leichtgewicht, stellte sich den schweren Gegnerinnen. Hier ruderte sie sich beherzt in die obere Hälfte des Starterfeldes. Im Zwischenlauf fand sie jedoch nie richtig ins Rennen und musste sich mit dem letzten Platz begnügen. Dies hieß dann Start im C-Finale.

Hier wetzte sie ihre Scharte aus, fuhr ein tolles Einer-Rennen und gewann mit einem starken Endspurt. Dies brachte ihr in der Endabrechnung den 13. Platz in der Rangliste; ein gutes Ergebnis für eine „Leichte“ bei den schweren Mädels. kk

Anzeige

Sport

Köngen punktet am „grünen Tisch“

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Das Urteil nach dem Spielabbruch in Frickenhausen steht – Der FCF kündigt allerdings Berufung an

Nach dem Spielabbruch am 18. Spieltag im Bezirksliga-Derby zwischen dem FC Frickenhausen und dem TSV Köngen hat das Sportgericht Neckar-Fils überraschend schnell ein…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten