Anzeige

Sport

Radsport: Weltmeisterschaft in Stuttgart

29.09.2007, Von Jens S. Vöhringer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Radsport: Weltmeisterschaft in Stuttgart

Der 26 Jahre alte Nürtinger will am morgigen Sonntag eine erfolgreiche Saison mit dem Titelgewinn auf seiner Hausstrecke krönen

Am morgigen Sonntag wird es für Stefan Schumacher ernst. Dann steht für den Nürtinger Radprofi die Weltmeisterschaft in Stuttgart an und damit der Saison-Höhepunkt, dem er schon so lange entgegenfiebert. Die Zielsetzung dafür hat er klar definiert. Der 26-Jährige will auf seiner Hausstrecke Weltmeister werden.

Stefan Schumacher ist dieser Tage nicht zu greifen. Ans Handy geht er nicht. Die Mailbox seines Mobiltelefons weist freundlich darauf hin, dass bei Fragen sein Manager Heinz Betz zur Verfügung stehe. Die Konzentration gilt voll und ganz dem großen Ziel. Schließlich sei das Rennen in Stuttgart das oberste Highlight in diesem Jahr, untermauert Betz ein Höhepunkt, der eine erfolgreiche Saison krönen soll.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Anzeige

Sport

Oberliga, wir kommen

Basketball-Landesliga: Die Nürtinger Korbjäger schreiben ein neues Kapitel in der 34-jährigen Abteilungsgeschichte

Mit einem 78:68 (32:28)-Auswärtserfolg beim BV Hellas Esslingen krönten sich die Basketballer der TG Nürtingen vorzeitig zum Landesliga-Meister und machten den Aufstieg perfekt. Zum ersten…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten