Anzeige

Sport

Primus TSV Weilheim II patzt

19.04.2010, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6: TGK siegt erst in der Nachspielzeit

Bis auf einen Zähler ist der Vorsprung von Spitzenreiter TSV Weilheim II auf die TGK gestern zusammengeschrumpft, denn die Limburgstädter kamen über ein 1:1 in Oberlenningen nicht hinaus. Der Tabellenzweite TG Kirchheim war also im doppelten Glück, denn die TG gewann bei Angstgegner Owen erst durch zwei Treffer in der Nachspielzeit mit 4:2.

Beim Verfolgerduell auf dem Oberen Wasen ließ der TSV Holzmaden den Gastgebern aus Nabern beim 3:0 keine Chance und bleibt Dritter. Mit dem 3:2 bei Wernau II kam der TSV Schlierbach damit bis auf einen Punkt an die Naberner heran. Ebenfalls ein 3:0 verbuchte der TV Neidlingen II gegen Ötlingens Reserve. Der TV Unterlenningen fegte Schlusslicht Reudern II mit 6:0 vom Platz und die Reserven der SGEH und der SF Dettingen trennten sich 2:2.

TSV Owen – TG Kirchheim 2:4


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Anzeige

Sport

Lange belächelt, jetzt gefeiert

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: Die SPV Nürtingen spielt auch dank ihres Vorzeigekonzepts nächste Saison erstmals in der Bezirksliga

Der künftige Bezirksligist SPV 05 Nürtingen war oftmals nur in der Kreisliga B vertreten und wurde unter den Nürtinger Fußballvereinen kaum beachtet. Ab der kommenden…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten