Anzeige

Sport

Primus als Wasengast

24.09.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4

Das Duell der beiden dominierenden Mannschaften der Liga überstrahlt das Restprogramm der B 4. Auf dem Wasen empfängt der Tabellenzweite TSV Altdorf den Spitzenreiter TV Bempflingen.

Quasi in letzter Sekunde erzielte Tobias Bartels den Altdorfer Ausgleich im Neckarhäuser Beutwang. Dadurch geht der TSV etwas hoffnungsfroher in den morgigen Gipfel gegen die Bempflinger. Die zweite Saisonniederlage wurde also gerade noch einmal abgewendet, trotzdem beträgt der Rückstand auf den bisher überragenden TVB fünf Punkte. „Die Niederlage bei den Häfnern war natürlich nicht eingeplant, ich denke, es wird die Tagesform entscheiden, ein Sieg wäre schön, aber auch ein Punkt nicht schlecht“, meinen sowohl TSVA-Abteilungsleiter Benjamin Löffler wie auch Trainer Reiner Walz, der auf Torjäger Christian Bloschies verzichten muss.

Primus Bempflingen ist dieser Tage das Maß aller Dinge in der B 4. Sieben Spiele, sieben Siege, einer dabei überzeugender als der andere. Am Donnerstag fegten die Schützlingen von Martin Vöhringer wie ein Orkan mit 6:0 über die Raidwanger Zweite hinweg. „Wir sind gut drauf, ich glaube, die Jungs packen es, wenn nicht, geht auch mal ein Punkt“, so der Bempflinger Vorsitzende Rudi Hiller.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten