Anzeige

Sport

Offene FCN-Rechnung

29.08.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 3

Nach dem erfolgreichen Rundenstart erwartet der TSV Wolfschlugen den Nachbarn FV Neuhausen II zum Spitzenspiel im Herdhau. Der Tabellenführer FC Nürtingen 73 ist in der Köngener Fuchsgrube beim TFC zu Gast.

Einen ungefährdeten 5:0-Erfolg fuhr der TSV Wolfschlugen beim TSV Oberboihingen II ein. Mit der Bezirksligareserve des FV Neuhausen kommt der Tabellendritte in den Herdhau, der sein Auftaktspiel gegen den TB Neckarhausen ebenfalls erfolgreich gestaltete.

„Die erste Halbzeit war nicht so gut, aber uns haben auch vier Stammspieler gefehlt“, berichtet TSVW-Trainer Carlo Greco. „Hätten unsere Angreifer die Möglichkeiten früher genutzt, wäre das Spiel zweistellig ausgegangen.“ Das Derby sei für ihn ein Spiel wie jedes andere und es zählten nur die drei Punkte. „Ich gehe von einem Sieg aus“, ist Greco zuversichtlich. Alfio Parinello und Anastasios Zafiriadis werden ihm noch eine Woche fehlen.

„Wir fahren hin, um zu gewinnen“, erklärt FVN-Trainer Timo Samel. „Angst haben wir keine, aber Respekt.“ Sein Team sei sich seiner Stärken bewusst und könne mit Selbstvertrauen zum Nachbarn fahren. Bis auf Matthias Hunsdorfer (Urlaub) treten die Neuhäuser in Bestbesetzung an.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Anzeige

Sport

Echterdinger crashen die Party

Fußball-Landesliga, Staffel 2: 0:2 – Oberensinger Unzufriedenheit nach der ersten Heimpleite

Die Stimmung erreichte gestern Abend in Oberensingen den Siedepunkt - freilich nicht auf dem Fußballplatz, sondern gleich nebenan auf dem Festgelände zum Maientag-Auftakt. Ernüchternd waren dagegen ein paar…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten