Anzeige

Sport

Nürtinger testen die WM-Strecke mit Erfolg

03.08.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Rudern: Die Masters des RCN sichern sich bei der „EuRow“-Regatta in Linz zwei Meisterschaften

Martin Fouqué, Albrecht Rosenfeld, Gisbert Zahn und Paul Neumann (von links) sicherten sich im Vierer und im Achter die Internationale Österreichische Master-Meisterschaft. Foto: Keller
Martin Fouqué, Albrecht Rosenfeld, Gisbert Zahn und Paul Neumann (von links) sicherten sich im Vierer und im Achter die Internationale Österreichische Master-Meisterschaft. Foto: Keller

In vier Wochen wird die Ruderwelt nach Linz schauen, wenn im Rahmen der Ruder-WM die meisten Startplätze für die Olympischen Spiele in Tokyo 2020 vergeben werden. Um einen reibungslosen Ablauf der WM auf dem Altarm der Donau bei Ottensheim testen zu können, veranstaltete der Regattaverband Linz die Master-Regatta „EuRow 2019“. Dazu wurden am vergangenen Sonntag in den Finalläufen dieser Regatta die Internationale Österreichische Master-Meisterschaft vergeben. Mit insgesamt dreizehn Sportlern war der RC Nürtingen mit einer großen Mannschaft vertreten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Anzeige

Sport