Anzeige

Sport

Nürtingen fehlte Geschlossenheit

19.09.2011 00:00, Von
Artikel ausdrucken &tx_ntzartikelversenden%5Blink%5D=http://www.ntz.de/sport/artikel/nuertingen-fehlte-geschlossenheit/" alt="E-Mail verschicken" rel="nofollow" title="E-Mail verschicken">E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd: 22:33-Niederlage der geschwächten TGN beim TV Plochingen

Nichts zu holen gab es am Samstagabend für die Handballer der TG Nürtingen beim heimstarken TV Plochingen. Mit 33:22 ging das erste der zahlreichen diesjährigen Lokalderbys deutlich und verdient an die Gastgeber.

Dabei sah es zu Beginn der Partie eigentlich ganz anders aus für die TG Nürtingen. Obwohl Trainer Stefan Eidt, Senjin Kazazic und kurzfristig auch Daniel Arbeiter nicht mitwirken konnten, schien sich die Mannschaft an die unter der Woche besprochene Marschroute sowie die Spielanalyse der Vorwoche zu halten. Durch konzentrierte Aktionen in Abwehr und Angriff sowie einige durch Johannes Schmied entschärfte Würfe gingen die Nürtinger mit Toren von Glöckler, Bürker und einem durch Hennig verwandelten Siebenmeter 2:5 in Führung.

In der Folgezeit zeichnete sich jedoch ab, dass an diesem Abend der gegnerische Kreisläufer nie in den Griff zu bekommen war. So konnte er sich immer wieder in Szene setzen und war mit zwölf Treffern, davon acht zumeist selbst herausgeholte Siebenmeter, überragender Akteur.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten