Anzeige

Sport

Noch zwei Siege fehlen

25.03.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Oberliga: TSV Wendlingen weiter auf Titelkurs

Mit einem klaren 9:3-Auswärtserfolg beim TTC Gnadental behauptete der TSV Wendlingen seinen Platz an der Tabellenspitze. Jetzt fehlen noch zwei Siege zur Meisterschaft.

Die Mannen um Kapitän Markus Schlichter boten eine gute Mannschaftsleistung und ließen den Gastgebern, die auf Jörn Diemer verzichten mussten, keinerlei Siegeschancen.

Bei den Schwäbisch Haller Vorstädtern konnte nur der überragende Chinese Gao Peng punkten. Der Abwehrkünstler bezwang sowohl Benjamin Gerold, als auch Geburtstagskind Markus Schlichter in zwei tollen Spielen. Zusammen mit Daniel Horlacher konnte er auch das Doppel gegen Stritt/Zapf mit 3:1 für die Gastgeber entscheiden.

Die zahlreich erschienenen Zuschauer konnten klasse Spiele mitverfolgen. Vor allem die Matches im Spitzenpaarkreuz und in der Mitte boten großartigen Sport. Schlichter und Gerold gewannen beide gegen den starken Linkshänder Daniel Horlacher knapp. In der Mitte siegte zunächst Peter Stritt gegen Lukas Petermann, dann setzte sich Marko Prce gegen Uwe Zeisberger in fünf Sätzen durch. Gegen Zeisberger brachte Stritt den Siegpunkt für das Lauterteam unter Dach und Fach.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 38%
des Artikels.

Es fehlen 62%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Flattern beim großen Finale die Nerven?

Fußball-Relegation: Herausforderer TSV Oberensingen und der TSV Köngen kämpfen in Wernau um den letzten Landesliga-Platz

Die TSV Oberensingen will zurück in die Landesliga, nach 44 unendlich lang anmutenden Jahren in der fußballerischen Bedeutungslosigkeit. Der TSV Köngen möchte den Absturz in die…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten