Anzeige

Sport

Neuffen Chef

25.01.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Kreisliga B

Der TB Neuffen bleibt in der Erfolgsspur. Mit einem nie gefährdeten 33:20 (15:9)-Heimsieg über die TG Nürtingen III untermauerte er seine Spitzenposition.

Die ersten zehn Minuten waren geprägt von der Dominanz des TB Neuffen in der Abwehr. Schnell führten die Gastgeber mit 3:0 und dann sogar 7:2 und 10:3. In der Folge schlichen sich jedoch leichte Abstimmungsprobleme im Abwehrverbund ein und ermöglichten es der TGN, auf 10:6 zu verkürzen. Die Konzentration hielt jedoch bis zur Halbzeit an und die 15:9-Führung war völlig gerechtfertigt.

Halbzeit zwei begann wie die erste. Drei schnelle Treffer zum 18:9 gaben der Neuffener Mannschaft wieder die gewohnte Sicherheit. Der TB schraubte das Ergebnis auf 25:13 und ließ keine Zweifel mehr am Sieger aufkommen. Letztlich stand dann auch ein hochverdienter 33:20-Erfolg. kü

TB Neuffen – TG Nürtingen III 33:20

TB Neuffen: Hartmann, Beck, Mönch (4), Probst (2), Hartlieb (2), Wittenberg (2), Kolasinski (2), Grande (3), Jahn (3), Kittelberger (2), Krieg (5), Mönch (1), Doster (4), Wetzel (3).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten