Anzeige

Sport

Neckartenzlinger sind happy

22.09.2011 00:00, Von Eberhard Einselen — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht, Herren: Jubel beim Landesligisten nach 9:5-Auftaktsieg in Musberg

Andreas Kernchen von den TTF Neckartenzlingen jubelte nach dem 9:5-Sieg in der Landesliga beim TSV Musberg: „Wir sind alle happy.“ Das hat sich der TTC Aichtal anders vorgestellt. Das hoch ambitionierte Team kam in der Bezirksklasse beim TV Unterboihingen über ein 8:8 nicht hinaus.

In der Kreisliga gewann der TSV Frickenhausen gegen den SV Hardt im heimischen Schafstall mit 9:7. Oliver Andersch: „Wir sind mit einem blauen Auge davon gekommen.“ Der TSV Wendlingen IV verlor gegen den TTV Dettingen mit 7:9. Dabei holten die „drei Kleins“, Günther (66), Wolfgang (50) und Thomas (43) alle sechs möglichen Einzelpunkte. Die TSV Oberensingen startete in der Kreisklasse A 4 mit einem furiosen 9:1-Sieg gegen den TB Neuffen.

Regionalliga


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Anzeige

Sport