Anzeige

Sport

Neckarhäuser feiern die Meisterschaft

28.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mit vier Siegen gegen den TV Häslach, den TC Gruibingen II, den TC Wolfschlugen und den TV Treffelhausen feierte die Herrenmannschaft des TC Neckarhausen in der Staffelliga, Gruppe 19, ungeschlagen die Meisterschaft und den Aufstieg in die Oberligastaffel. Damit schlagen die Neckarhäuser künftig auf Verbandsebene auf. Die erfolgreiche Mannschaft: hintere Reihe von links Jens Thumm, Mannschaftsführer Jannik Waldner, Philipp Waldner, Elias Steinmüller, Tobias Beck; vordere Reihe von links Guido Kunert und Michael Gölz. Es fehlen Oliver Saur und Thomas Waldner. rf

Sport

Flattern beim großen Finale die Nerven?

Fußball-Relegation: Herausforderer TSV Oberensingen und der TSV Köngen kämpfen in Wernau um den letzten Landesliga-Platz

Die TSV Oberensingen will zurück in die Landesliga, nach 44 unendlich lang anmutenden Jahren in der fußballerischen Bedeutungslosigkeit. Der TSV Köngen möchte den Absturz in die…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten