Anzeige

Sport

Misere beim SVR: Jugendtrainer fehlen

15.05.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball

Die Fußballabteilung des SV Reudern steht vor schweren Zeiten. Weil Jugendtrainer fehlen, können möglicherweise einige Mannschaften nicht gemeldet werden.

Bei der Abteilungsversammlung am Dienstagabend im SVR-Vereinsheim zeichnete Beate Bauer, die für den nach zwölfjähriger Amtszeit nicht mehr kandidierenden Thomas Albrecht einstimmig zur Jugendleiterin gewählt wurde, ein düsteres Bild. Sie nannte die fehlenden Übungsleiter das größte Problem, das schnellstens gelöst werden müsse. „Sonst können wir nur eine A- und eine F-Jugend melden.“ Vorstandssprecher Erich Rüb, auf dessen Antrag der gesamte Ausschuss entlastet wurde, sieht es genauso dramatisch: „Wenn wir keine Jugend mehr haben, gibt es auch keinen SV Reudern mehr.“ Deshalb müsse der Beseitigung der Trainerproblematik die oberste Priorität eingeräumt werden. „Das ist der wichtigste Schwerpunkt.“ Der Abteilungsausschuss wird sich in einer Sondersitzung gezielt dieses Themas annehmen.

Ansonsten steuert das SVR-Schiff in recht ruhigen Gewässern, wie den einzelnen Berichten zu entnehmen war. Abteilungsleiter Uli Henzler zum wahrscheinlich erneut gescheiterten „Unternehmen Aufstieg“: „Dann versuchen wir es eben auf ein Neues.“ Finanziell stehen die „Hirsche“ auf soliden Beinen. Eine einstimmig verabschiedete Abteilungsordnung eröffnet den Verantwortlichen mehr Gestaltungsspielraum.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 45% des Artikels.

Es fehlen 55%



Anzeige

Sport

Alina Kenzel schafft Platzrekord

Leichtathletik: Vorjahressiegerin wiederholt ihren Triumph beim Werfertag in Nürtingen

Was sich in den vergangenen Jahren zu einem hochkarätigen Werfer-Meeting entwickelte, litt in diesem Jahr unter einem Teilnehmerrückgang. Nur 55 Athleten waren in die Nürtinger Neckarau gekommen. Der Grund lag auf…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten