Anzeige

Sport

„Meisterschaft Formsache“

16.05.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B3: Greco gratuliert TSVO schon zum Titel

An der Aich kommt es zum absoluten Schlagerspiel. Spitzenreiter TSV Oberensingen empfängt den Tabellenzweiten TSV Wolfschlugen. Bereits mit einem Remis stünden die Gastgeber als Meister fest.

Keine Blöße gab sich das Spitzenduo am vergangenen Wochenende. Damit haben die „Sandhasen“ den Titel bei neun Punkten Vorsprung und einer deutlich besseren Tordifferenz fast schon in der Tasche und benötigen aus den verbleibenden drei Partien lediglich einen Zähler. Die „Hexenbanner“ können die vorzeitige Meisterfeier nur mit einem Sieg im direkten Duell verhindern. „Wir müssen stark sein und die Herausforderung annehmen“, sagt Oberensingens Trainer Sezgin Özbey. „Die Meisterschaft ist für Oberensingen nur noch Formsache“, so Wolfschlugens Übungsleiter Carlo Greco, „deshalb gratuliere ich Sezgin Öbzey und seiner Truppe zum Titel, denn sie haben es verdient.“

Der TFC Köngen und sein Übungsleiter Gökhan Kaptan reisen zum Schlusslicht Wernauer SF II. Schon im November waren die Köngener beim 10:0-Schützenfest deutlich überlegen und würden bei einem erneuten Sieg und einer gleichzeitigen Niederlage des TSV Wolfschlugen im Topspiel den Rückstand auf Platz zwei verkürzen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Anzeige

Sport