Anzeige

Sport

Mehr Zweckbündnisse

09.01.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: Vereine gehen zunehmend Kooperationen ein

Immer weniger Vereine aus dem Kreis schicken Athleten zu Wettkämpfen, die dann auch unter dem Klubnamen antreten. Stattdessen werden immer mehr Leichtathletikgemeinschaften (LG) oder Startgemeinschaften (STG) gebildet. Mit dieser Bündelung der Kräfte, etwa durch die Bildung von Staffeln oder Mannschaften, verspricht man sich bessere Erfolgsaussichten bis hinauf auf Landesebene.

Aber welche Vereine verbergen sich hinter den Zweckbündnissen? NZ-Mitarbeiter Paul Kuppler hat eine Übersicht erstellt.

Leichtathletikgemeinschaften

LG Filder (bis hinunter zu den Schülern B): TSV Berkheim, TSV Bernhausen, SV Bonlanden, TSV Denkendorf, TV Echterdingen, TSV Köngen, TV Nellingen, TSV Neuhausen, TB Ruit.

LG Esslingen (alle Klassen): TS Esslingen, TSV RSK Esslingen, TV Hegensberg, TV Liebersbronn, TSV Wäldenbronn.

LG Leinfelden/Echterdingen (alle Klassen): TSV Leinfelden, TSV Musberg, SpVgg Stetten.

LG Neckar/Erms (alle Klassen): TV Bempflingen, TSV Neckartenzlingen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten