Anzeige

Sport

Matthias Veigele: „Wir brauchen jetzt unbedingt ein Erfolgserlebnis“

16.09.2011 00:00, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Köngen erwartet Vizemeister Dorfmerkingen – FCF in Nellingen

Wann gelingt dem TSV Köngen der erste Sieg? Ausgerechnet am Sonntag, wenn der wiedererstarkte Vizemeister SF Dorfmerkingen in der Fuchsgrube gastiert? „Wir müssen was holen, egal, wie der Gegner heißt“, sagt TSVK-Trainer Matthias Veigele. Spitzenreiter FC Frickenhausen wär’s nur recht. Die Elf von Trainer Murat Isik will ihre Serie beim TV Nellingen fortsetzen.

Seit Sonntag ist der TSV Köngen Tabellenletzter, bei einer Bilanz von nur zwei mageren Pünktchen aus sechs Spielen ist das nur die logische Konsequenz. Jetzt in Panik zu verfallen, wäre freilich verkehrt. Wo es krankt, weiß man ja – im Abschluss. Während die Abwehr steht und mit nur acht Gegentreffern die zweitbeste Defensive ist, sind drei erzielte Tore einfach zu wenig. Deshalb hat Veigele in den letzten zwei Wochen gezielt die Trainingsschwerpunkte auf den finalen Pass und den Abschluss gesetzt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten