Anzeige

Sport

Leichtathletik: Dritte Station der Kreis-Vier-Hallen-Tournee in Köngen

23.02.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: Dritte Station der Kreis-Vier-Hallen-Tournee in Köngen

Aber der TSV Oberboihingen liegt in zwei Altersbereichen vorn

Mit knapp 250 Teilnehmern reihte sich am Sonntag das landesoffene Schüler-Hallensportfest in Köngen mit dem dritten Durchgang der Kreis-Vier-Hallen-Tournee würdig in die Serie ein. Natürlich waren es in erster Linie die jüngeren Jahrgänge, welche in Köngen für große Felder in den einzelnen Jahrgängen sorgten.

Genau für diese jungen Altersgruppen sind die Hallen-Sportfeste gedacht. Herausragend agierten in Köngen vor allem der Gastgeber, der VfL Kirchheim, die LG Neckar-Erms und die LG Esslingen. Nicht ganz so erfolgreich wie in Esslingen war der TSV Oberboihingen, der trotzdem in zwei Altersgruppen an führender Position in das Finale der Tournee am 8. März in Neckartenzlingen geht. Es wäre der engagierten Arbeit von Maria Berger zu gönnen, dass sie die Führungsposition vollends durchringt. Neckartenzlingen wird auf jeden Fall ein spannendes Finale sehen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten