Anzeige

Sport

Leichtathletik: Deutsche Hallenmeisterschaften in Karlsruhe

27.02.2006 00:00, Von Paul Kuppler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: Deutsche Hallenmeisterschaften in Karlsruhe

Starke Vorstellung der Ex-Nürtingerin über die 60 Meter Hürden – Start war offenbar nicht gefährdet

Entgegen anders lautenden Berichten ging die frühere Nürtinger Athletin Stephanie Lichtl, jetzt im Dress von Salamander Kornwestheim/Ludwigsburg, bei den Deutschen Hallenmeisterschaften am Samstag in der Europahalle in Karlsruhe an den Start. Noch am Freitagabend lief bei ihrem früheren Trainer Helmut Seiter, mit dem sie bis heute immer noch engen beratenden Kontakt pflegt, eine Meldung ein, nach der sie starten werde.

So fuhren am Samstag der Nürtinger Trainer Helmut Seiter und der frühere Abteilungsleiter der TG-Leichtathleten, Paul Kuppler, nach Karlsruhe, um Stephanie Lichtl beratend zur Seite zu stehen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten