Anzeige

Sport

Kunstturnen: Deutsche Jugendmeisterschaft in Spergau

03.07.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kunstturnen: Deutsche Jugendmeisterschaft in Spergau

Beurener Yannik Bauser-Dropmann turnte erstmals auf Bundesebene

Als einziger württembergischer Turner seines Jahrganges schaffte der 12-jährige Yannik Bauser-Dropmann aus Beuren die Qualifikation zu den Deutschen Jugendmeisterschaften im Kunstturnen. In der Nähe von Leipzig bezahlte er allerdings doch noch etwas Lehrgeld, konnte mit seinem Abschneiden unterm Strich aber doch recht zufrieden sein.

Zum ersten Mal in seiner jungen Karriere turnte der Zwölfjährige auf Bundesebene. Am vergangenen Donnerstag reiste er mit zwei Titeln im Gepäck (Württembergischer Pokalsieger und Württembergischer Meister) nach Spergau bei Leipzig. Schon beim Podiumstraining am Freitag ließ sich der junge Beurener von der starken bundesweiten Konkurrenz schwer beeindrucken. Vor allem die Kinder aus den neuen Bundesländern zeigten hervorragende Leistungen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Anzeige

Sport

Ausgewogen und spannend

Sennerpokal: Die Auslosung zur 60. Auflage in den Frickenhäuser Waldhornstuben hat interessante Gruppen hervorgebracht

Der 60. Sennerpokal rückt näher. Bei der Auslosung am Montagabend im Vereinsheim des Ausrichters FC Frickenhausen wurden insgesamt ausgewogene und interessante Gruppen gezogen. Wie…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten