Anzeige

Sport

Knappes Aus

13.03.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bogenschießen: Hallen-DM

Platz acht für Blankbogenschütze Richard Klesmann und Viertelfinal-Aus für Recurve-Dame Daniela Klesmann: Die BS Nürtingen konnten mit ihrem Auftritt bei den Deutschen Hallenmeisterschaften in Biberach zufrieden sein.

568 Schützen waren nach Biberach an der Riß gekommen, um ihre Besten in den verschiedenen Bogenarten und Altersklassen zu ermitteln. Von den BS Nürtingen hatten sich drei Schützen qualifiziert: Richard Klesmann, seine Tochter Daniela Klesmann sowie Thomas Burk, der allerdings krankheitsbedingt nicht antreten konnte.

Blankbogenschütze Richard Klesmann lag in seiner Konkurrenz durch relativ konstante Ringzahlen zwischen 23 und 27 Ringen pro Passe zur Pause noch auf Rang sieben, nachdem 30 Pfeile geschossen worden waren. In Durchgang zwei war die Anzahl der goldenen Treffer (Zehner und Neuner) exakt gleich wie im ersten Durchgang, jedoch war die Streuung der einzelnen Passen etwas breiter. Als dann die Schlusssirene ertönte hatte Klesmann 494 Ringe zu Buche stehen, die den achten Platz bedeuteten. Seine Vorjahresringzahl von 500 verpasste er knapp. Der Sieg ging an Robert Szorady von den Bogenschützen Bodensee (528 Ringe).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Anzeige

Sport