Anzeige

Sport

Jugendhandball

13.03.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jugendhandball

Die weibliche C-Jugend der JSG Nellingen/Wolfschlugen feierte in der Oberliga einen 29:20-Sieg gegen den TV Großbottwar.

Damit wahrten die JSG-Handballerinnen ihre blütenweiße Weste und verzeichnen nun blanke 12:0 Punkte. Zur Meisterschaft in der Oberliga fehlt jetzt nur noch ein Sieg.

Die Begegnung verlief in den ersten Minuten bis zum Stand von 3:2 ausgeglichen. Dann drehten die JSG-Mädels auf und der Vorsprung wuchs Tor um Tor. Beim Stand von 14:4 wurde dann ein Gang zurückgeschaltet, allerdings auch unkonzentrierter gespielt. Das nutzten die Gäste sofort und verkürzten bis zur Halbzeit auf 11:18.

Die zweite Hälfte verlief dann relativ ausgeglichen und die JSG nutzte den Vorsprung auch für das ein oder andere kleinere Experiment im Hinblick auf die nun folgenden Spiele. Der verdiente 29:20-Erfolg geriet aber nie in Gefahr. beb

JSG Nellingen/Wolfschlugen: Brändle, Graf (1), Klimek (1), Bauer (7/4), Massong (6), Schneider (5), Müller (1), Schweier (3), Arnold (1), Grauer (4).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Anzeige

Sport

Die Überraschung bleibt aus

Volleyball, VLW-Pokal, Viertelfinale: SG Neckar-Teck hält aber gegen den TV Rottenburg II gut mit

Die Sensation blieb zwar aus, die Leistung des Oberligisten SG Volley Neckar-Teck war aber ansprechend. Drittligist TV Rottenburg II hat sich am Donnerstag durch den glatten 3:0-Sieg in der Wendlinger…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten