Anzeige

Sport

Inline-Slalom-Nationalmannschaft hat sich in Unterensingen für die Europacup-Serie fit gemacht

12.05.2006, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Inline-Slalom-Nationalmannschaft hat sich in Unterensingen für die Europacup-Serie fit gemacht

Wenn demnächst in Italien der Inline-Slalom-Europacup gestartet wird, dann wollen auch die Deutschen ein gewichtiges Wörtchen bei der Titelvergabe mitreden. Um im internationalen Vergleich bestehen zu können, bat Nationalcoach Hans-Hermann Eder die deutsche Elite zum Trainingslager nach Unterensingen. 26 Inline-Slalom-Spezialisten aus National- und Landeskader waren drei Tage lang mit Begeisterung dabei, als am Minigolfplatz und am Spitzmausbrünnele trainiert wurde. Weil die Blütenpollen den Untergrund überaus rutschig machten, wurde ausschließlich Slalom trainiert. Ein besonderes Augenmerk wurde auf die engen Radien gelegt, deshalb wurde der Stangenwald äußerst eng gesetzt. „Ich hoffe, dass diese Vorbereitung etwas bringt“, sagte Landestrainer Emil Schmohl vom SC Unterensingen, der für die Organisation mit verantwortlich war. Dass ein Trainingslager mit Schmerzen verbunden ist, beweist die Aufnahme: Lokalmatadorin Manuela Schmohl rappelte sich aber gleich wieder auf. Überschattet wurde das Trainingslager aber doch von einem schweren Sturz, denn die Schopflocherin Monja Huttenlau zog sich einen Knöchelbruch zu. Foto: jak

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 56%
des Artikels.

Es fehlen 44%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Ein Trio will für Furore sorgen

Fußball: Am Samstag steigt in Frickenhausen das Finale der 12. Auflage des Erdinger Meister-Cups

Neben den entscheidenden Spielen in der Relegation dürfen sich Fußballfreunde am kommenden Samstag ab 11 Uhr auf einen weiteren Höhepunkt zum Abschluss der Saison 2017/2018 freuen. Beim FC Frickenhausen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten