Anzeige

Sport

Inline Alpin: Deutsche Meisterschaft im Slalom und Riesenslalom in Stuttgart

19.07.2007, Von Gerlinde Maier-Lamparter — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Inline Alpin: Deutsche Meisterschaft im Slalom und Riesenslalom in Stuttgart

Unterensingerin holt sich in Stuttgart Juniorinnen-Titel Lisa Wölffing Dritte bei den Schülerinnen

Der Schwäbische Skiverband feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen und wurde deshalb mit der Ausrichtung der Deutschen Meisterschaft im Inline Alpin betraut. Die Vereine TSV Degmarn, TSV Musberg und SV Winnenden aus dem Bezirk Stuttgart-Unterland hatten die Veranstaltung in Stuttgart organisiert.

Bei strahlendem Sonnenschein waren auf der Friedrich-Ebert-Straße unterhalb des Weißenhofs die Tore gesetzt. Beim Slalom am Samstag steckte der Trainer des DSV-Nationalteams, Alexander Bierl, auf der 280 Meter langen Strecke mit zehn Prozent Gefälle mit 39 Toren den ersten Lauf. Im zweiten Durchgang war der Nationaltrainer Hans-Hermann Eder vom Deutschen Rollsport- und Inlineverband DRIV Kurssetzer.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Anzeige

Sport