Anzeige

Sport

Hochdorfers wollen Titel verteidigen

22.05.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kunstrad: EM in den Niederlanden

Heerlen – wir kommen! Viele Radsportbegeisterte aus Wendlingen begleiten die Geschwister Hochdorfer zur Europameisterschaft in den Niederlanden.

Nach dem Gewinn des Deutschen Meistertitels Anfang Mai in Denkendorf geht es für Carla und Henriette Hochdorfer um den höchsten Titel im Juniorenbereich. Die beiden Wendlingerinnen vertreten Deutschland bei der Europameisterschaft in Heerlen in den Niederlanden als einziges deutsches Juniorinnenpaar.

Die Geschwister Hochdorfer sind die amtierenden Europameisterinnen im Zweier-Kunstradfahren und sie wollen sich diesen Titel auch 2009 mit einer überzeugenden Kür wieder sichern. Damit nichts schiefgeht, sind nicht nur die Bundestrainer an ihrer Seite, sondern auch ihre Heimtrainer Konrad und Leonard Grünwald werden sie unterstützen. Aber nicht nur Eltern und Trainer zittern am heutigen Freitag, 22. Mai, in der Sporthalle Varenbeuk mit den Sportlerinnen, die als letzte Starterinnen in ihrer Disziplin auf die Fläche müssen, sondern ein ganzer Fanbus begleitet die Wendlingerinnen nach Holland.

Ziel der Sportlerinnen bei der Europameisterschaft ist nicht nur der Gewinn des höchsten Titels, sondern auch eine perfekt vorgetragene Kür, die mit einer super Punktezahl belohnt werden soll.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Anzeige

Sport