Anzeige

Sport

Handball-Württemberg-Liga Süd

01.12.2008, Von Wolfgang Stoll — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württemberg-Liga Süd

Der TSV Wolfschlugen verliert auch beim SC Vöhringen mit 30:36 – Bühner und Merkle verletzt raus

Der TSV Wolfschlugen bleibt seiner Auswärtsschwäche treu: Auch beim SC Vöhringen kassierte die Mannschaft von Trainer Florian Beck eine deutliche und verdiente 30:36-Niederlage. Die Gäste vom Filderrand waren zwar recht erwartungsvoll nach Vöhringen gefahren, sie mussten dann aber schnell erkennen, dass die Punkte im Sportpark sehr hoch hängen. Der SC Vöhringen war einfach die geschlossenere und kampfstärkere Mannschaft.

Mit dem Vöhringer Tempospiel kam der TSV Wolfschlugen vor allem in der Abwehr überhaupt nicht zurecht. Bis zum 19:17-Pausenstand waren die „Hexenbanner“ noch auf Augenhöhe, aber als Tobias Bühner verletzt ausscheiden musste, war ein wichtiger TSVW-Aktivposten weg. Die Gäste spielten ohne Abwehr und auch beinahe ohne Torhüter, was die vielen Gegentreffer erklärt. Beinahe jeder Treffer des SCV wurde ohne große Mühe herausgespielt über die fast fehlerlosen Außenangreifer. Alle Maßnahmen verpufften wirkungslos und zum Schluss konnte man noch von Glück reden, dass die Niederlage in Grenzen blieb.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Anzeige

Sport

Echterdinger crashen die Party

Fußball-Landesliga, Staffel 2: 0:2 – Oberensinger Unzufriedenheit nach der ersten Heimpleite

Die Stimmung erreichte gestern Abend in Oberensingen den Siedepunkt - freilich nicht auf dem Fußballplatz, sondern gleich nebenan auf dem Festgelände zum Maientag-Auftakt. Ernüchternd waren dagegen ein paar…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten