Anzeige

Sport

Handball-Landesliga, Staffel 4 Markus Schmid behält die Nerven SKV Unterensingen landet deutlichen 40:33-Sieg über Neuhausen

16.12.2008, Von Frank Schlipf — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Handballer des SKV Unterensingen haben ihren Aufwärtstrend fortgesetzt. Der Aufsteiger siegte in seinem letzten Heimspiel 2008 deutlich mit 40:33 gegen den TSV Neuhausen/Filder II. Durch den dritten Sieg in vier Spielen hat sich der SKV auf den achten Tabellenplatz der Landesliga vorgearbeitet. Erfolgsgarant war eine geschlossene Mannschaftsleistung.

Das Spiel begann ausgeglichen. Bis zum 3:3 konnte sich kein Team absetzen. Beide Mannschaften legten ein hohes Tempo vor. Danach wurde der SKV etwas stärker. Trainer Gaber hatte seine Schützlinge gut auf die offensive Abwehr der Gäste eingestimmt. Die Rückraumspieler fanden immer wieder das Anspiel zum Kreisläufer und somit setzten sich die Hausherren auf 6:3 ab.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Anzeige

Sport

Echterdinger crashen die Party

Fußball-Landesliga, Staffel 2: 0:2 – Oberensinger Unzufriedenheit nach der ersten Heimpleite

Die Stimmung erreichte gestern Abend in Oberensingen den Siedepunkt - freilich nicht auf dem Fußballplatz, sondern gleich nebenan auf dem Festgelände zum Maientag-Auftakt. Ernüchternd waren dagegen ein paar…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten