Anzeige

Sport

Handball-Landesliga, Staffel 1, Frauen

02.12.2008, Von Monika Kleiss — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 1, Frauen

Der TBN siegt mit 33:29 gegen die HSG Deizisau/Denkendorf II

Die Handballerinnen des TB Neuffen haben sich mit 33:29 (17:14) gegen die HSG Deizisau/Denkendorf II durchgesetzt und bleiben dadurch Tabellenführer in der Landesliga. Beide Teams schenkten sich zunächst nichts. Mitte der ersten Hälfte gelang es Rot-Weiß dann, sich etwas abzusetzen. Zu Beginn der zweiten Hälfte stellten die Gastgeberinnen die Weichen auf Sieg.

Der TBN war sich der schwierigen Aufgabe bewusst und ging konzentriert ins Spiel. Dennoch rappelte es bereits nach 30 Sekunden im TBN-Gehäuse. Diese Führung konnte Franziska Mall nach Zuspiel von Caroline Benz ausgleichen. Die Neuffener Abwehr hatte etwas Mühe, das Zusammenspiel von Scherbaum und Seifried zu unterbinden, sodass diese beiden immer wieder zu gefährlichen Aktionen kamen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Anzeige

Sport

Nellingen ist ein gutes Pflaster

Fußball: Der TSV Köngen will morgen im zweiten Spiel der Relegation zur Landesliga auch die SG Bettringen schlagen

Gerät auch der zweite Akt der Relegation zur Landesliga zu einem ähnlichen Drama wie der erste am Mittwoch beim SV Pappelau-Beiningen? „Das sind die geilsten Siege“, jubelten alle beim TSV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten