Anzeige

Sport

Handball-Landesliga, Männer

05.12.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Männer

Am heutiigen Samstag reist der SKV Unterensingen zur Auswärtspartie nach Laupheim. Der Absteiger aus der Württemberg-Liga steht aktuell auf dem vierten Tabellenplatz und geht sicherlich als Favorit in diese Begegnung.

Allerdings waren die letzten Ergebnisse nicht immer überzeugend. Aus den letzten vier Partien konnten nur drei Punkte geholt werden, allerdings besiegte man zuletzt den TSV Zizishausen deutlich. Unterensingen musste sicherlich erst einmal die knappe Niederlage vergangene Woche in Lenningen verkraften. Nachdem man zeitweilig mit vier Toren in Führung lag, gab man die Partie doch noch unglücklich aus der Hand.

Mit dem elften Tabellenplatz kann man in Unterensingen sicherlich alles andere als zufrieden sein, daher sollte man versuchen, mit großem Einsatz eventuell die Überraschung zu schaffen. Während der Woche konnte sich der SKV mit einem Sieg im Pokalspiel gegen Holzhausen Selbstvertrauen zurückholen, nun gilt es nachzulegen. Trainer Gaber kann voraussichtlich auf seinen kompletten Kader zurückgreifen, auch der zuletzt verhinderte Torhüter Michael Krebs dürfte wieder zur Mannschaft stoßen. Spielbeginn ist am Samstag um 19.30 Uhr in der Herrenmahdhalle in Laupheim. Der SKV setzt wieder einen Bus für Spieler und Fans ein, Abfahrt ist um 17 Uhr an der Bettwiesenhalle in Unterensingen. fs


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Anzeige

Sport

Alina Kenzel schafft Platzrekord

Leichtathletik: Vorjahressiegerin wiederholt ihren Triumph beim Werfertag in Nürtingen

Was sich in den vergangenen Jahren zu einem hochkarätigen Werfer-Meeting entwickelte, litt in diesem Jahr unter einem Teilnehmerrückgang. Nur 55 Athleten waren in die Nürtinger Neckarau gekommen. Der Grund lag auf…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten