Anzeige

Sport

Handball-Landesliga, Frauen

13.03.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Frauen

Nach dem guten Spiel in Kuchen gingen die Frauen des TSV Wolfschlugen hoch motiviert in das Spiel gegen die TSG Schnaitheim. Es reichte allerdings nicht zum dritten Saisonsieg, die Gäste bauten ihre 8:6-Halbzeitführung bis zum Schlusspfiff auf 20:16 aus.

Die Gastgeberinnen begannen sehr konzentriert in der Abwehr, mussten aber schnell einen 1:3-Rückstand hinnehmen. Dennoch gelang der Ausgleich zum 3:3. Kein Team konnte sich im Anschluss absetzen. Kurz vor der Halbzeitpause schafften die Wolfschlügerinnen sogar erstmals eine 6:5-Führung, doch die Schnaitheimerinnen drehten den Spieß nach 30 Minuten in eine eigene 8:6-Führung um.

In den zweiten Spielabschnitt starteten die Gastgeberinnen wie schon so oft unkonzentriert und nervös, sodass sie alsbald mit 6:12 in Rückstand gerieten. Viele Chancen wurden im Angriff nicht genutzt, obwohl der Ball ein ums andere Mal in der Abwehr erkämpft wurde. Am Ende mussten sich die Gastgeberinnen deshalb auch mit 16:20 Toren geschlagen geben und halten weiterhin die rote Laterne in der Hand. did

TSV Wolfschlugen: Deeg; Wiesmann (2), Swierzcek, Ullrich, Latifa (1), Klaric (2/1), Härterich (3), Bönecke (2/1), Keyerleber (1), Schraitle (1), Probst (4/1).

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 54%
des Artikels.

Es fehlen 46%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Flattern beim großen Finale die Nerven?

Fußball-Relegation: Herausforderer TSV Oberensingen und der TSV Köngen kämpfen in Wernau um den letzten Landesliga-Platz

Die TSV Oberensingen will zurück in die Landesliga, nach 44 unendlich lang anmutenden Jahren in der fußballerischen Bedeutungslosigkeit. Der TSV Köngen möchte den Absturz in die…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten