Anzeige

Sport

Handball-Bezirksliga, Frauen

21.03.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga, Frauen

In einem nervösen Spiel konnte sich die TG Nürtingen II gegen die SG Esslingen zwar nicht absetzen, führte aber die meiste Zeit und gewann. Mit dem 21:17-Sieg ist der Abstieg nun kein Thema mehr für die Nürtingerinnen und man kann die beiden letzten Spiele ohne Druck angehen.

Aufgrund vieler technischer Fehler begann das Spiel auf beiden Seiten sehr chaotisch. Das erste Tor für die Gastgeberinnen schoss Pia Okafor vom Kreis und erst drei Minuten später kassierte man den Gegentreffer. Keine Mannschaft konnte sich absetzen und so stand es nach der Hälfte der ersten Halbzeit 5:5. Die Gäste stellten nun ihre Abwehr um und nahmen Adriana Rau in Manndeckung. Trotz phasenweiser kopfloser Aktionen arbeiteten sich die Nürtingerinnen bis zur Halbzeit einen Drei-Tor-Vorsprung heraus, den sie vor allem der guten Torhüterleistung von Torill Andersen und Sabrina Rother zu verdanken hatten.

In der zweiten Halbzeit häuften sich die Fehlpässe, die von den Esslingerinnen immer wieder zum Ausgleich genutzt wurden. Zehn Minuten vor Schluss gelang den Gästen sogar der Führungstreffer zum 17:16. Aber Adriana Rau brachte ihre Mannschaft durch drei Tore in Folge wieder in Führung und so gewann die TGN am Ende glücklich mit 21:17. Der Klassenerhalt ist nun gesichert und mit zwei Siegen in den nächsten beiden Spielen könnte man sogar noch auf Platz fünf klettern. tha


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Anzeige

Sport

Vom Glückskind zum Pechvogel

Handball-Oberliga, Frauen: Andreas schwer verletzt – Bitter für TSV Wolfschlugen und TV Nellingen

„Das ist brutal für sie und ein Riesenverlust für uns“, bedauert Rouven Korreik. Der Trainer des Handball-Oberligisten TSV Wolfschlugen spricht mit dramatischen Worten über die schwere Knieverletzung von…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten