Anzeige

Sport

Handball-Bezirksliga Esslingen-Teck, Männer

25.09.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga Esslingen-Teck, Männer

SKV mit 29:23-Heimsieg über Hegensberg/Liebersbronn vorne dabei

Mit einer guten Leistung gewann der SKV Unterensingen auch seine erste Heimpartie der neuen Saison, diesmal mit 29:23 gegen die SG Hegensberg/Liebersbronn, und ist damit weiterhin in der Spitzengruppe vertreten.

Unterensingen begann sehr aggressiv in der Abwehr und spielte sich mit schnellen Gegenstößen nach kurzer Zeit eine 5:1-Führung heraus. Vor allem Kreisläufer Timo Fabian, der schon in der ersten Partie in Reichenbach eine tolle Leistung gezeigt hatte, konnte sich nochmals steigern und erzielte Tor um Tor für seine Farben. Die Gäste fanden nun zwar etwas besser in die Partie, jedoch kontrollierte der SKV das Geschehen weiterhin und der glänzend aufgelegte Torhüter Steffen Müller überzeugte in brenzligen Situationen ein ums andere Mal durch schöne Paraden, sodass man den Vier-Tore-Vorsprung bis zum Halbzeitergebnis von 13:9 halten konnte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Anzeige

Sport