Anzeige

Sport

Handball: Baden-Württemberg-Oberliga, Frauen Acht Tore in Folge ebnen Weg zur Überraschung TG Nürtingen bereitet Trainer Ilitsch mit dem 26:20-Coup in Pforzheim das schönste Weihnachtsgeschenk

22.12.2008, Von Micha-Pascal Weippert — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Wir sind endlich einmal belohnt worden“, freute sich Trainer Markus Ilitsch nach dem etwas überraschenden 26:20-(9:11-)Erfolg der TG Nürtingen beim Tabellendritten HSG Pforzheim. Zu Beginn der zweiten Halbzeit stellte die TGN mit acht Treffern in Folge die Weichen auf Sieg. Dabei stand die Abwehr vor der gut aufgelegten Jana Strobelt im Tor gewohnt sicher und die Gäste nutzten ihre Chancen konsequent.

In den ersten Minuten dominierten vor allem die beiden Abwehrreihen, dennoch brachten Maria Teresa Mendolia und Delia Cleve jeweils per Strafwurf ihre Farben mit 2:0 in Führung. Die Gastgeberinnen mussten derweil bis zur 7. Minute warten, ehe sie nach einen Konter ihren ersten Treffer verbuchen konnten.

Auch in der Folgezeit waren Tore eher Mangelware. Zwar konnten die HSGlerinnen das Spiel drehen und mit 3:2 in Führung gehen, jedoch waren zu diesem Zeitpunkt bereits 13 Minuten gespielt. Nach dem Ausgleich von Cleve fingen sich die Nürtingerinnen zwei Kontertore in Folge ein (5:3) und so sah sich TGN-Coach Ilitsch in der 17. Spielminute gezwungen, eine Auszeit zu nehmen. Zwar verkürzte erneut Cleve per Strafwurf auf 4:5, jedoch leistete sich die Turngemeinde in dieser Phase im Angriff immer wieder Fehler und so stand es nach 20 Zeigerumdrehungen 8:4 für die HSG Pforzheim.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Anzeige

Sport

Viele Medaillen und ein paar Skulls

Rudern: RC Nürtingen war in Heidelberg wieder der beste Verein

Neckarwasser liegt den Nürtinger Ruderern – auch wenn es fast zweihundert Flusskilometer stromabwärts von Nürtingen fließt. Bei der 85. Heidelberger Regatta am vergangenen Wochenende war die RCN-Mannschaft die erfolgreichste der…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten