Anzeige

Sport

Handball: Baden-Württemberg-Oberliga, Frauen

22.02.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Baden-Württemberg-Oberliga, Frauen

TG Nürtingen möchte gegen Holzheim den nächsten Heimsieg feiern

Zwar kommt am Sonntag mit dem TV Holzheim keine Übermannschaft nach Nürtingen, aber dennoch ist die TGN eher in der Außenseiterrolle, wenn um 15 Uhr die Partie in der Theodor-Eisenlohr-Halle beginnt. Auch deshalb geht die Turngemeinde völlig unbeschwert in dieses Spiel, haben die Gastgeberinnen doch nichts zu verlieren. Sollten sie gewinnen, wären es im Kampf gegen den Abstieg zwei Punkte, mit denen man nicht unbedingt rechnen konnte.

So langsam aber sicher verabschiedet sich die Mannschaft von TGN-Trainer Markus Ilitsch wohl endgültig von den Abstiegsplätzen. Zwar ist der Vorsprung mit vier Punkten noch nicht groß genug, aber auf der anderen Seite besteht auch überhaupt kein Grund zur Panik. Am Sonntag soll der achte Platz nun gefestigt werden, wobei man mit einem Sieg sogar bis auf zwei Zähler an den Gegner TV Holzheim, der zurzeit auf Rang fünf liegt, heranrücken könnte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten