Anzeige

Sport

Goldmedaille für Leberecht und Wahl

28.04.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Karate: Goju-Ryu-Cup in Eppingen

Beim Goju-Ryu-Cup in Eppingen sicherte sich Finn Leberecht, Karateschule Frickenhausen und Lorena Wahl von KSS Nürtingen die Goldmedaille in ihren Altersklassen.

41 Vereine mit insgesamt knapp 300 Kämpfern gingen in den Disziplinen Kata und Kumite an den Start. Die Karateschule aus Frickenhausen war mit fünf Kämpfern in der Kategorie Kumite vertreten. Finn Leberecht ließ bei den Junioren nichts anbrennen und kämpfte sich bis ins Finale. Dort traf er auf Harant Geoffrey aus Bad Rappenau, ein Kämpfer mit einer Größe von 1,90 Meter und 95 Kilogramm Gewicht. Mit seinen schnellen Aktionen und Techniken ließ er ihm aber kaum eine Chance und gewann mit 4:3 den Titel.

Daniel Weining musste sich hingegen gleich im ersten Kampf bei der Jugend geschlagen geben. Melina Yoldas und Janne Bachmann konnten sich bei den Schüler A nur in den ersten Kämpfen behaupten und verpassten den Final-Einzug. Kimi Rubach (Schüler A) schaffte den Einzug ins kleine Finale und erkämpfte sich Platz drei.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 72% des Artikels.

Es fehlen 28%



Anzeige

Sport

Der Betzenberg ist schwer zu erklimmen

Kreisliga B, Staffel 4: Andreas Schmid soll den Vorjahresdritten TSV Neuenhaus in die Kreisliga A führen – Der TSGV Großbettlingen wird auch hoch gehandelt

Die beiden letztjährigen Erstplatzierten Türkspor Nürtingen 73 und TSV Oberensingen sind aufgestiegen, daher sehen die Klassenkameraden im…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten