Anzeige

Sport

Gleich 32 „Einschläge“

24.08.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 2

Schock für die „Hexenbanner“: Topfavorit TB Ruit zeigte dem TSV Wolfschlugen II gleich zum Saisonstart mit einem 10:1, wo in der neuen Runde der Hammer hängt.

In den vier Spielen am Sonntag fielen rekordverdächtige 32 Tore.

TSV Wolfschlugen – TB Ruit 1:10

War der TSVW II schon in der vergangenen Saison die Schießbude der Staffel (110 Gegentore; nur Oberensingen II hatte mehr), so scheint sich dieser Trend in der neuen Runde fortzusetzen. In der einseitigen Begegnung zeigten sich die Platzherren in allen Belangen unterlegen. Tore: 0:1 (6.), 0:2 (20.) Bünyamin Uzun, 0:3 (24.) Thomas Zabojszcz, 0:4 (38.) Karsten Hummel, 1:4 (44.) David Coconcelli, 1:5 (47.) Zabojszcz, 1:6 (52.) Oliver Gronwald (Foulelfmeter), 1:7 (62.), 1:8 (70.) Uzun, 1:9 (78.) Roman Schiermeier, 1:10 (89.) Hummel.

TSV Lichtenwald II – TSV Denkendorf II 1:7

„Wir sind froh, dass es nicht zweistellig war“, ließ sich TSVL-Abteilungsleiter Martin Butschler vernehmen. Das lässt befürchten, dass man sich in Lichtenwald an derlei Packungen bereits gewöhnt hat. Tore: 1:0 (20.) Manuel Maurer, 1:1 (25.) Marc Klein, 1:2 (32.) Andreas Krinn, 1:3 (40.) Aziz Papaj, 1:4 (48.) Krinn, 1:5 (62.) Vincenzo Stracagnolo, 1:6 (85.) Fabian Steinacher, 1:7 (90.) Krinn.

SG Eintracht Sirnau II – TSV Sielmingen II 1:6


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Anzeige

Sport

Ausgewogen und spannend

Sennerpokal: Die Auslosung zur 60. Auflage in den Frickenhäuser Waldhornstuben hat interessante Gruppen hervorgebracht

Der 60. Sennerpokal rückt näher. Bei der Auslosung am Montagabend im Vereinsheim des Ausrichters FC Frickenhausen wurden insgesamt ausgewogene und interessante Gruppen gezogen. Wie es…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten