Anzeige

Sport

FV 09 macht keine Geschenke

04.01.2010 00:00, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hallenfußball: Nürtinger wieder siegreich beim eigenem Turnier mit großem Zuspruch

Die Fußballturniere des FV 09 Nürtingen in der Theodor-Eisenlohr-Halle zu Jahresbeginn haben bereits Tradition und erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Den Auftakt machten am Samstag die Aktiven. Die Verantwortlichen um Abteilungsleiter und Organisator Armin Klingenfuß hatten mit 18 Mannschaften ein Mammutprogramm zu bewältigen.

Los ging es bereits um 9 Uhr, abends um 19.30 Uhr stand der Turniersieger fest. Die 09er sorgten für eine flotte Bewirtung, sodass während des langen Tages niemand der zahlreichen Zuschauer Hunger leiden musste. So war es wieder eine rundum gelungene Sache, obwohl es in den letzten Partien zuweilen doch unnötig hitzig zuging.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten