Anzeige

Sport

Fußball-Verbandsliga Württemberg

20.05.2005, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Verbandsliga Württemberg

FCF-Trainer sagt Oberligist Bonlanden ab - Morgen gegen Ditzingen

Im drittletzten Spiel der Saison 2004/05 empfängt der FC Frickenhausen am morgigen Samstag um 15.30 Uhr die TSF Ditzingen. Während für die Frickenhäuser die Saison weitgehend gelaufen ist, müssen die Gäste noch einmal richtig Gas geben, um das Relegationsspiel gegen den besten Landesliga-Vizemeister vermeiden zu können.

Ein Sieg im Neuffener Tal, und die Gäste wären durch. So weit möchten es die Gastgeber aber nicht kommen lassen. Die Ziele für den Rest der Verbandsligasaison hat FCF-Coach Klaus Fischer klar formuliert: „Wir wollen die letzten beiden Heimspiele gegen Ditzingen und Illertissen gewinnen, um uns einen guten Abgang zu verschaffen.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Anzeige

Sport