Anzeige

Sport

Fußball-Landesliga, Staffel 2

24.09.2007, Von Anke Albrecht — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2

Fuchsgruben-Kicker spielten wieder gefällig und verloren beim 0:1 gegen TSV Neu-Ulm doch die Punkte

Was ist nur los mit dem TSV Köngen? Während anderen Vereinen Schützenhilfe geleistet wird, fällt es den Kickern aus der Fuchsgrube sichtlich schwer, sich selbst aus der Misere zu ziehen. Am gestrigen Sonntag ging die Fischer-Truppe wieder leer aus, Gegner TSV Neu-Ulm dagegen konnte in der Fuchsgrube nach einer bisher punktelosen Saison mit einem 1:0-Sieg den ersten Dreier ergattern.

Trotz Tabellenplatz zwölf und weiterhin mageren vier Punkten bleibt Trainer Klaus Fischer optimistisch. Im Allgemeinen bin ich nicht unzufrieden mit der Mannschaft, wir werden einfach weiterarbeiten, so der Coach. Die individuelle Durchsetzungskraft des Einzelnen bemängelt er allerdings. Diese fehle letztendlich, um ein Tor zu erzielen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Anzeige

Sport