Anzeige

Sport

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Am Samstag geht die elfwöchige Winterpause zu Ende

29.02.2008 00:00, Von Jörn Kehle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Am Samstag geht die elfwöchige Winterpause zu Ende

SSV Ulm II plant erneuten Durchmarsch Donzdorf, Echterdingen und Dürnau wollen dies verhindern

Spannung bis zum Schluss verspricht der Kampf um den Titel. Gleich vier Teams können sich noch Hoffnungen auf die Meisterschaft machen. Der FC Donzdorf und der TV Echterdingen sind punktgleich, der SSV Ulm II hat lediglich zwei Zähler weniger. Der GSV Dürnau liegt zwar sieben Punkte zurück, hat aber zwei Spiele weniger.

Zufriedene Gesichter beim FC Donzdorf. Fast alles ist optimal gelaufen, es hängt jedoch viel davon ab, wie wir aus der Winterpause kommen, weiß Spielleiter Andreas Menzel, wir wollen in der Spitzengruppe bleiben und die Spannung bis zu Schluss halten. Er hofft, dass das Team von Verletzungen verschont bleibt und mehr Zuschauer zu den Heimspielen kommen. Seine Horrorvision: Donzdorf ist bald Meister und keiner kriegt es mit.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten