Anzeige

Sport

Fußball: Blitzturnier in Köngen

08.02.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Blitzturnier in Köngen

Das Blitzturnier um den Synergetic-Cup wurde auf dem Kunstrasen in der Fuchsgrube in Köngen ausgetragen. Das Endspiel gewann Landesligist TuS Metzingen mit 2:0 gegen Gastgeber TSV Köngen. Dritter wurde der FC 07 Albstadt vor dem TSV Köngen II.

Sechs Mannschaften kämpften in Köngen um die Preisgelder. Das Teilnehmerfeld bestand aus den Landesligisten TSV Köngen, FC 07 Albstadt und TuS Metzingen, den Bezirksligisten VfB Neuffen und TSV Dettingen/Erms sowie Kreisligist TSV Köngen II.

Die Vorrunde verlief wie erwartet, es gab keine Überraschungen. Die Landesligisten TSV Köngen und TuS Metzingen gewannen ihre beiden Spiele ohne große Mühe und zogen erwartungsgemäß ins Finale ein. Köngen II ließ Bezirksligist VfB Neuffen dank des besseren Torverhältnisses hinter sich und erspielte sich die Teilnahme am kleinen Finale. Dettingen/Erms und Neuffen mussten mit dem Spiel um Rang fünf vorliebnehmen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten