Sport

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

18.09.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

Erster Sieg: Poos-Elf besiegt ebenbürtige Grötzinger knapp mit 1:0

Der TSV Neckartailfingen konnte endlich den ersten Dreier einfahren. Beiden Teams setzte die plötzliche Hitze einigermaßen zu, so dass das Derby vorwiegend von der Spannung lebte. Ein äußerst fairer Lokalkampf, der unter der Leitung des ausgezeichneten jungen Schiedsrichters Dürr ablief, endete mit einem glücklichen, jedoch nicht unverdienten Sieg für die Poos-Schützlinge.

Eine Glanztat vollbrachte Fabian Gresser in der 8. Minute, als er einen Freistoß von Matthias Groß aus dem Winkel holte. Dann kam Martin Gärtner frei zum Schuss, traf den Ball allerdings nicht richtig. Kaum zwei Minuten später konnte Frank Polenz im letzten Moment Jugoslav Lukic abblocken. Und dann gingen die Hausherren in Führung. Ein super Solo schloss Youngster Groß mit einem platzierten Schuss ab, bei dem Gresser nicht den Hauch einer Chance hatte (22.). Bis zur Pause tat sich nicht mehr viel vor beiden Toren, weil die Aktionen hüben wie drüben zu zerfahren waren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Anzeige

Sport

Oberliga, wir kommen

Basketball-Landesliga: Die Nürtinger Korbjäger schreiben ein neues Kapitel in der 34-jährigen Abteilungsgeschichte

Mit einem 78:68 (32:28)-Auswärtserfolg beim BV Hellas Esslingen krönten sich die Basketballer der TG Nürtingen vorzeitig zum Landesliga-Meister und machten den Aufstieg perfekt. Zum ersten…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten