Anzeige

Sport

Fußball

27.07.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball

Der Spielbetrieb der Reservemannschaften im Bereich Nürtingen/Kirchheim ist in trockenen Tüchern. Die 19 Mannschaften wurden in zwei Staffeln eingeteilt.

Beim Staffeltag waren die Emotionen hochgegangen, weil die Vereine nicht dem Vorschlag der Staffelleiter Rüdiger Zimmerle und Stefan Cserny folgten, eine Mammutrunde mit 18 oder mehr Teams zu spielen. Jetzt wird in zwei Staffeln gespielt. Die Vereine der Kreisliga B4 bilden zusammen mit A2-Aufsteiger TSV Harthausen eine Staffel mit zehn Teams (18 Saisonspiele), die Klubs der B5 und B6 spielen gemeinsam in einer Neuner-Staffel (16 Spiele).

Einen anderen Weg hat der TSV Oberlenningen gewählt. Der A-Kreisligist hat seine zweite Mannschaft nachträglich in Konkurrenz gemeldet und spielt nun mit dieser Elf in der B8. Diese Staffel startet also mit 13 Mannschaften in die Saison 2007/2008.

Zu den Reserven kommen keine Schiedsrichter

Mit schlechten Nachrichten für die Vereine, die eine Reserve gemeldet haben, wartete allerdings Bezirks-Schiedsrichterobmann Klaus Bühler auf. Wegen der Vielzahl an Spielen können die Begegnungen der Reserven nicht mehr mit Unparteiischen besetzt werden. Das heißt, dass die Heimvereine selbst dafür Sorge zu tragen haben, dass ein qualifizierter Schiri die Partie leitet. uba


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Anzeige

Sport

Ausgewogen und spannend

Sennerpokal: Die Auslosung zur 60. Auflage in den Frickenhäuser Waldhornstuben hat interessante Gruppen hervorgebracht

Der 60. Sennerpokal rückt näher. Bei der Auslosung am Montagabend im Vereinsheim des Ausrichters FC Frickenhausen wurden insgesamt ausgewogene und interessante Gruppen gezogen. Wie es…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten