Anzeige

Sport

Fünf haben die DM-Quali geschafft

20.07.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Karate: Erfolgreiche Nürtinger und Frickenhäuser bei den Landesmeisterschaften

Die Landesmeisterschaft der Schüler in Karate ist die Qualifikation für die Deutschen Karatemeisterschaften in Bielefeld. Schüler zwischen zehn und 13 Jahren starteten am Wochenende in Winterbach, um einen der begehrten Pokale und somit das Ticket zur DM im September zu holen. Drei Kämpfer aus Nürtingen und zwei aus Frickenhausen schafften dies.

Trainer Erhard Gaidos von der Kampfsportschule Nürtingen war mit acht Kämpfern nach Winterbach gefahren. Lena Schütt stand bei den Minikids nach vorzeitigem 8:0-Sieg gegen Svea Stiner (KSD Rottenburg) und 13:3-Erfolg gegen Alina-Marie Seidelt (OKI Ebersbach) im Finale. Dort verlor sie 9:12 gegen Sofia Reter vom KSC Freudenstadt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Anzeige

Sport

Der Favorit kommt von der Teck

Bezirksliga Neckar-Fils: Elf Rivalen trauen dem ambitionierten VfL Kirchheim den Aufstieg zu – Auch der FC Donzdorf und der TSV Deizisau stehen hoch im Kurs

Was vergangene Saison der FC Frickenhausen war, ist in diesem Jahr der VfL Kirchheim – die Verantwortlichen der Vereine der Bezirksliga…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten