Anzeige

Sport

Formkurve zeigt nach oben

10.10.2011 00:00, Von Wolfgang Stoll — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd: Wolfschlugen gelingt gegen Vöhringen ein klarer Heimsieg

Der TSV Wolfschlugen präsentierte sich im Heimspiel gegen den SC Vöhringen deutlich verbessert und bezwang die Gäste mit 31:25 (15:14) Toren. Der Erfolg geriet in der zweiten Hälfte absolut nicht mehr in Gefahr. Vor allem in puncto Einstellung und Abwehr überzeugte das Team von Alen Dimitrijevic voll.

Die Deckungsarbeit funktionierte hervorragend, oft war man ein Mann mehr und stoppte den gegnerischen Angriff. Der eingewechselte Benny Hauptvogel überzeugte zudem mit tollen Paraden. Ein weiterer Erfolgsgarant war Marcel Rieger als bombensicherer Siebenmeterwerfer, Antreiber und Torschütze. Allerdings baute der SC Vöhringen im zweiten Spielabschnitt deutlich ab, sodass die Rot-Weißen relativ einfach zu ihren Toren kamen.

Insgesamt gesehen war die Vorstellung der Wielandstädter doch enttäuschend, obendrein dezimierten sie sich selbst mit einigen dummen und unnötigen Fouls. Die Folge: Alexander Henze und Manuel Scholz sahen von den konsequenten Schiedsrichtern den Roten Karton. Die Gäste konnten mit ihrer schnellen Spielweise im ersten Durchgang noch einigermaßen mithalten. Die Körpersprache der Wolfschlugener Spieler war jedoch eine ganz andere als in Plochingen und gegen Deizisau. Letztendlich landete das Heimteam einen hoch verdienten Sieg.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten