Anzeige

Sport

Föllner holt Bronze

28.06.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Judo

Zum zwölften Mal fand im Sindelfinger Glaspalast das Internationale Judoturnier statt. In den Altersklassen unter 20 Jahren gingen auch drei Judoka des JV Nürtingen an den Start.

Dirk Kittelberger (bis 66 Kilogramm) hatte im Feld mit 21 Startern aus vier Nationen ein Freilos. Gegen Jaap van Doorn (Niederlande) erzielte er mit einer Würgetechnik seinen ersten Sieg. Im Viertelfinale traf er auf Jan Imhof (Schweiz), der ihn mit einer Kontertechnik in die Trostrunde verwies. Hier bezwang Kittelberger Niko Könnig (BC Offenburg) mit Hüftfeger. Gegen den Franzosen Jules Mille hatte Kittelberger alle Hände voll zu tun, um seine Führung über die Zeit zu retten. Im „kleinen Finale“ unterlag Kittelberger Maximilian Hock aus Speyer und wurde letztlich Fünfter.

Bei den Frauen der U 20 hatte Mirjam Wörner in der Gewichtsklasse bis 52 Kilo zunächst ein Freilos. Lea Schneider von der TSG Backnang besiegte sie dank eines Hüftfegers. Im Halbfinale gegen Paula Borgonje hielt sie gut mit, doch eine Bodentechnik der Niederländerin endete für Wörner in einem Armhebel. Im „kleinen Finale“ erzielte Kim Wegener (Bayern) eine große Wertung. Wegener versuchte daher ihr Glück im Bodenkampf. Nach mehreren erfolglosen Angriffen gelang ihr eine Würgetechnik. Enttäuscht beendete Wörner den Wettkampf auf Platz fünf.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 44%
des Artikels.

Es fehlen 56%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Flattern beim großen Finale die Nerven?

Fußball-Relegation: Herausforderer TSV Oberensingen und der TSV Köngen kämpfen in Wernau um den letzten Landesliga-Platz

Die TSV Oberensingen will zurück in die Landesliga, nach 44 unendlich lang anmutenden Jahren in der fußballerischen Bedeutungslosigkeit. Der TSV Köngen möchte den Absturz in die…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten