Anzeige

Sport

Felbinger siegt in Gera

28.05.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Inline-Speed-Skating: Großbettlinger dreimal auf Treppchen

Im thüringischen Gera fanden die internationalen Rollsport-Tage statt. Unter den 600 Teilnehmern waren auch neun Skater des TSGV Großbettlingen. Viermal schafften sie es aufs Treppchen.

Die 200-Meter-Bahn mit überhöhten Kurven und die Konkurrenz aus zehn Ländern versprachen spannende Wettkämpfe um die begehrten Podestplätze. Moritz Felbinger ging bei seinem Vorlauf bei den Schülern A und im Finale über 100 Meter souverän als erster über die Ziellinie. Den Geschicklichkeits-Parcours absolvierte er in 36,34 Sekunden und wurde Zweiter. Seinen Lauf über 1000 Meter gestaltete er sehr taktisch und fuhr drei Runden mit der Gruppe mit, um dann in den letzten zwei Runden das Tempo zu erhöhen. Am Ende fuhr er mit deutlichem Vorsprung über die Ziellinie und holte sich den Sieg.

Die Juniorinnen B waren durch Tamara Felbinger, Lucie Hägele und Sara Bassano stark vertreten. Beim 500-Meter-Sprint gab es Vor- und Halbfinal-Läufe. Tamara Felbinger erreichte den zweiten Platz. Lucie Hägele fuhr auf Rang vier.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Anzeige

Sport

Echterdinger crashen die Party

Fußball-Landesliga, Staffel 2: 0:2 – Oberensinger Unzufriedenheit nach der ersten Heimpleite

Die Stimmung erreichte gestern Abend in Oberensingen den Siedepunkt - freilich nicht auf dem Fußballplatz, sondern gleich nebenan auf dem Festgelände zum Maientag-Auftakt. Ernüchternd waren dagegen ein paar…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten