Anzeige

Sport

FCN II will dranbleiben

24.09.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffeln 2 und 6

Der FC Nürtingen 73 will trotz der jüngsten 1:5-Pleite in Hochdorf an der Spitzengruppe der B 2 dranbleiben. Nun geht’s gegen das noch punktlose Kellerkind TSV Lichtenwald II. „Machbar“ bezeichnet der FCN-Vorsitzende Muhsin Türker die Aufgabe. Auch Wolfschlugens Zweite hat immerhin schon sechs Zähler eingeheimst, in Sielmingen bei der dortigen Zweiten soll „auf keinen Fall verloren werden“, äußert sich Coach Franco Pellegrino zuversichtlich. Oberensingens Trainer Peter Merkle ist mit seinem zweiten Anzug dieser Tage hingegen eher unzufrieden, die rote Laterne soll morgen gegen die TSG Esslingen II aber endlich abgegeben werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten