Anzeige

Sport

Erste Punkte für die TSV Oberensingen?

13.09.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 2

Heute Abend kommt es auf dem Harthäuser Brandfeld zum Aufeinandertreffen der beiden Kellerkinder TSV Harthausen II und TSV Oberensingen II. Beide Reserven haben in dieser Saison noch keine Punkte auf ihrem Konto, für zumindest ein Team geht diese Negativserie also zu Ende. „Unsere Rekonvaleszenten kehren mehr und mehr zurück, der Kader ist groß genug, sodass wir uns nicht mit Spielern der Ersten bereichern müssen“, sagt TSVO-Spielleiter Jens Buck. „Das Ziel ist klar, wir wollen die ersten drei Punkte einfahren.“

Mit dem TSV Lichtenwald II kämpft heute Abend ein weiterer Underdog um die ersten Saisonzähler. Zu Gast ist der TSV Sielmingen II.

Trotz der 1:2-Niederlage beim Gipfeltreffen gegen den TV Hochdorf kann sich der TB Ruit übermorgen Abend schadlos halten und wieder Tabellenführer werden, wenn die Zweite des TSV Wolfschlugen in den Talwiesen auftaucht. „Nach dem minusrekordverdächtigen 0:17 dort in der letzten Saison gilt es Schadensbegrenzung zu betreiben, der Kader der Zweiten ist allerdings aufgrund von Verletzungen und Urlaubern sehr dünn, vielleicht kommt der eine oder andere aus dem Kader der Ersten zum Einsatz“, blasen TSVW-Boss Frank Schneider sowie Coach Franco Pellegrino ins gleiche Horn. kls


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten