Anzeige

Sport

Enge Angelegenheit

22.11.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga, Frauen

Zweiter Saisonsieg für die TG Nürtingen II. Mit 26:24 schlugen die Nürtingerinnen den Tabellennachbarn SG Lenningen II.

Die Gäste-Spielerinnen gingen mit einer defensiven Abwehr ins Spiel, wodurch Nürtingen einige Tore aus dem Rückraum erzielen konnte. Die sehr offensive Abwehr der Nürtingerinnen ermöglichte es ihnen hingegen, einige Tempogegenstöße zu laufen. Dies gelang auch sehr oft. Die TG legte mit 2:0 vor und blieb immer in Führung. Mit 13:11 ging’s in die Halbzeit.

Nach der Pause zog Nürtingen weiter davon und erhöhte auf 16:11. Nach einer Zeitstrafe für die TGN tasteten sich die Gäste bis auf 16:17 heran. Nachdem die Nürtingerinnen wieder vollzählig waren, konnten sie durch eine aggressive Abwehr und eine gezielte Manndeckung wieder mit Tempogegenstößen glänzen und den Grundstein für den 26:24-Sieg legen. lip

TG Nürtingen II: Schneider, Bahsitta, Chrobak (5), Haußmann (1), Müller (8), Platz (6/2), Schindler (2), Baumann (2), Müller, Lippik, Zimmermann, Schreitmüller (2), Hardt, Gehring.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten